• Jugendmedienpreis 2021

    respawn//neustart


    Die Katze ist aus dem Sack! Respawn//Neustart ist das Motto des katholischen Jugendmedienpreises 2021!

    Um was geht’s?

    Wir schauen nach vorne und nicht zurück!
    Wir sehnen uns alle nach einem Neustart des Alltags in 2021. Was soll in diesem Jahr unbedingt neu oder wiederbelebt werden? Wovon brauchen wir wieder mehr und was benötigt einen Neustart?
    Du findest, nach den ganzen to-go-Bestellungen brauchen Klimaschutz und Nachhaltigkeit einen Neustart? Vielleicht aber sollten Politikerinnen auch ihre Meinung zur Beteiligung und den Rechten von jungen Menschen, bis hin zum Wahlalter, respawnen? Ein Respawn Deiner sozialen Kontakte – vom Treffen mit Freundinnen, im Jugendverband oder Sportverein bis hin zur Familienfeier – ist dringend erforderlich? Vielleicht brauchen wir alle in Solidarität und gesellschaftlichem Zusammenhalt einen Neustart? Und wie sieht es mit der Kirche aus?
    Sag uns Deine Meinung! Egal ob Film, Fotografie, Text, Kunstwerk, Comic oder etwas ganz Anderes! Wir sind gespannt, welches Medium Du für Dich findest, um am Katholischen Jugendmedienpreis 2021 teilzunehmen und uns zu erzählen, was Dir zu respawn – Neustart einfällt.
    Teilnehmen können Einzelpersonen oder Gruppen bis zum vollendeten 25. Lebensjahr. Einsendeschluss ist der 12.09.2021.

    Bald kannst Du Deinen Beitrag einreichen! Mehr Infos findest du hier und alle nötigen Unterlagen in Kürze im Downloadbereich.

  • Filmschau 2019

    Held*in des Alltags

    Das Motto für den katholischen Jugendmedienpreis 2020 steht fest!
    Wer oder was ist dein*e Held*in des Alltags? Erzähl uns als Film, Foto, Gemälde, Comic, Text, Song, Skulptur, Haiku …. auf wen oder was du ein Loblied singen möchtest!
    Anmeldung und weitere Infos findet ihr bald hier!