Was ist das ZUKUNFTSszenario deiner ZEIT?

Wo steh ich, wo geht’s hin und wer geht mit?
Ist das Glas halb voll oder halb leer?
Sehe ich die Zukunft rosig oder schwarz?
Die Zeit bringt Zukunft, aber welche?
Bleibt alles gleich, bleibt alles anders?

Zeig Du uns, wie Du die Zukunft siehst!
Deine eigene, eine andere, eure gemeinsame, unser aller.

• Das Bischöfliche Jugendamt vergibt den
Katholischen Jugendmedienpreis 2017
in den Kategorien Foto und Film.

• Teilnehmen können Einzelpersonen oder Gruppen
unabhängig von Konfession und Wohnort bis zum
vollendeten 25. Lebensjahr.

• Alle nominierten Fotos und Filme werden öffentlich
gezeigt, die Gewinner bestimmt eine Fachjury.